V

Vitra Services GmbH

VitraStellen

 

Vitra1

Vitra2

Vitra3

 

Arianna Riolo, Industriekauffrau

 

Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. Vitra steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs. Auch der Vitra Campus inspiriert mit seiner eindrucksvollen Architektur Besucher aus der ganzen Welt.

 

Während meiner dreijährigen Ausbildung, durfte ich schon viele verschiedene Abteilungen kennenlernen und spannende Einblicke in unterschiedlichen Fachbereichen wie beispielsweise Einkauf, Vertrieb, Personal und Buchhaltung gewinnen, sowie an bedeutenden Projekten mitwirken. Das duale Ausbildungssystem bietet mir die Möglichkeit, mein theoretisches Wissen, welches ich an der Berufsschule erlerne, direkt im Unternehmen anwenden zu können. Hast du auch Lust auf eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem Unternehmen, dass sich stetig weiterentwickelt, in dich investiert und auf deine Fähigkeiten setzt? Dann bewirb dich bei Vitra!

Volksbank

Azubi-Werbung

Azubi-Statement

 

VWA Business School

Katja Wollschläger

Vor- und Nachname: Katja Wollschläger

Firmenbezeichnung: office & phone Büromanagement KG

Berufsbezeichnung: Duale Studentin (Bachelor of Arts – BWL / Management) an der VWA Business School

Lehrjahr: 3. Studienjahr

 

Nach meinem Abi bin ich für zwei Jahre nach Amerika und nach Spanien gegangen, um meine Sprachkenntnisse zu erweitern. Für mich war klar, dass ich danach arbeiten und nicht erst jahrelang in der Uni die Nase in Bücher stecken will. Als ich die Ausschreibung von office & phone und der VWA Business School (VWA BS) entdeckt habe, wusste ich, dass das mein Weg ist: Ein duales Studium, das in drei Jahren einen akademischen Abschluss zum Bachelor of Arts (B.A.) in Management mit der Arbeit im größten Büroservice Südbadens kombiniert. Schon beim Vorstellungsgespräch habe ich gespürt, dass das auch auf der menschlichen Seite gut passt.

 

Ich habe nicht nur sehr schnell eine Zusage erhalten, sondern meine Chefin hat auch die Anmeldung an der VWA BS in Freiburg übernommen und mir bei der Wohnungssuche geholfen.

 

Alle achten darauf, dass ich wirklich in allen Bereichen mitarbeiten kann. Die praktische Anwendung macht es mir leicht, das theoretische Wissen, das an der Hochschule vermittelt wird, zu verstehen und dann in die Praxis umzusetzen. Und das nicht im klassischen Dreimonatswechsel zwischen Studium und Job, sondern durch das Studienmodell der VWA BS kontinuierlich: Es gibt insgesamt acht 14-tägige Vorlesungsblöcke, die es mir ermöglichen, dauerhaft in den Arbeitsalltag und in Projekte eingebunden zu sein. Ich studiere und arbeite, beides ist aufeinander abgestimmt und Geld verdiene ich auch noch dabei – für mich eine geniale Kombination!

 

 

Team office & phone KG