Bannerbild

Lebensmittelgewerbe

DSM Nutritional Products

DSM Logo

DSM Nutritional Products ist ein junges Unternehmen mit einer über einhundert Jahre alten Tradition. Jung, weil es das Unternehmen unter diesen Namen erst seit dem 1. Oktober 2003 gibt und ein Traditionsunternehmen, weil es bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts in der Welt der Vitamine und Feinchemikalien als Mitglied der Roche Gruppe bekannt ist.

 

DSM Nutritional Products ist für die Industriepartner Tierernährung, Humanernährung, Pharmazeutika und Kosmetika weltweit der bedeutendste Anbieter von Vitaminen, Carotinoiden und anderen Feinchemikalien.


Sitz des Headquartes von DSM Nutritional Products ist Kaiseraugst, Schweiz. Produktionsstätten, Forschungs- und Entwicklungs-Aktivitäten sowie Verkaufs- und Marketing-Abteilungen bestehen weltweit und somit nah an den Kunden.

 

DSM Nutritional Products GmbH am Standort Grenzach-Wyhlen ist im weltweiten Konzern das Kompetenzzentrum für die Herstellung der wasserlöslichen Vitamine B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B6 (Pyridoxin) und als neuestes Produkt das Vitamin D3. Die Zukunft des Standorts wird zunehmend durch Biotechnologie geprägt.

 

DSM Luftbild

 

DSM

DSM ist weltweit in den Bereichen Life-Science-Produkte, hochwertige Kunststoffmaterialien und Industriechemikalien tätig. Die Gruppe beschäftigt weltweit zirka 24 500 Mitarbeitende an über 200 Standorten. DSM ist in vielen ihrer Tätigkeitsbereiche weltweit führend. Sitz des Headquarters von DSM ist in Holland.

 

DSM ist Zulieferer für praktisch alle weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen (Bio)pharmaka, Nahrungsmittel, Hochleistungsmaterialien, Industriechemikalien und Agrochemie. Weiterhin ist DSM der weltgrößte Zulieferer für die pharmazeutische Industrie und gehört zu den größten Zulieferern der Nahrungsmittelindustrie. Hier insbesondere im Bereich der gesundheitsfördernden Nahrungsmittel.

 

Die Ausbildung bei DSM
Nutritional Products GmbH in Grenzach

 

DSM Sprung

DSM in Grenzach bietet zurzeit die folgenden Ausbildungsberufe an:

  • Chemielaborant/in
  • Chemikant/in
  • Elektroniker/in der Automatisierungstechnik

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungs-unterlagen an:            

    

DSM Nutritional Products GmbH            
Ausbildungsabteilung
Herr Thomas Wiedenbauer
Emil-Barell-Straße 3

D-79639 Grenzach-Wyhlen

 

Informationsflyer


Wir sind das Kompetenzzentrum für die Ausbildung von Chemielaboranten und Chemikanten am Hochrhein und bilden u.a. für folgende Unternehmen aus:

Verbund

Glatt

Glatt

Axel Bernauer

Glatt GmbH

Ausbildung zum Industriekaufmann

2. Lehrjahr

 

Zum Ende der Schulzeit stellen sich viele Schüler folgende Frage: Welchen Weg beschreite ich nach der Schule? Meistens wird man mit Möglichkeiten förmlich überflutet und ist unentschlossen, ob man zunächst reisen, studieren oder eine Ausbildung beginnen möchte.

Ich habe mich für Letzteres entschieden und habe diese Wahl bis heute nicht bereut. Zurzeit befinde ich mich im zweiten Lehrjahr zum Industriekaufmann bei der Glatt GmbH in Binzen. Während meiner Ausbildung durchlaufe ich eine Vielzahl von Abteilungen, um den bestmöglichen Überblick über das Industrieunternehmen zu erhalten.

 

Durch die mehrfachen Abteilungswechsel ergibt sich eine abwechslungsreiche Ausbildung, die immer neue und spannende Herausforderungen mit sich bringt. In jeder Abteilung warten freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter/-innen, die einem viel Verantwortung übertragen und so das eigenständige Arbeiten fördern.

 

Die duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule ermöglicht es mir, viel über die verschiedenen Aufgaben eines Industriekaufmannes zu lernen. Durch diese enge Verzahnung kann das in der Berufsschule vermittelte Wissen direkt in der Praxis angewandt werden.

 

Ich sehe die Ausbildung vor allem als Chance, Talente und auch Interessen an mir zu entdecken, deren ich mir nach meinem Schulabschluss noch nicht bewusst war. Alles in allem ist die Ausbildung dein Sprungbrett in das Berufsleben und dient als optimale Gelegenheit, die erste Berufserfahrung zu sammeln.

 

Hieber

Jakob Wehrmann

Name: Jakob Wehrmann

Firma: Hieber’s Frische Center KG

Berufsbezeichnung: Einzelhandelskaufmann

Lehrjahr: 2

 

Ich mache meine Ausbildung bei HIEBER nun im zweiten Lehrjahr. Der Job ist, wie für mich gemacht! Jeder Tag ist aufregend sowie abwechslungsreich und macht mir immer deutlich, dass es die richtige Entscheidung war, in den Einzelhandel zu gehen. Wieso? Ganz einfach!

 

Täglich habe ich den direkten Kontakt zu den Kunden. Lob und Kritik werden sofort geäußert, wenn die Kunden glücklich sind, habe ich alles richtig gemacht. Eine Hauptaufgabe ist es von mir dafür zu sorgen, dass die Regale in meiner Abteilung immer voll sind. Dreimal pro Woche bekommen wir die Ware geliefert und können damit die Regale auffüllen. Aktuell arbeite ich in der Konservenabteilung, dort sind die Produkte ja durch Corona besonders gefragt. Auch sonst macht mir die Ausbildung echt Spaß: nette Kollegen, interessante Schulungen und natürlich auch ein eigenes Einkommen. Motivierend für mich ist auch, dass ich schon früh Verantwortung übernehmen darf, wenn mein Marktleiter mir Aufgaben überträgt, die ich selbständig lösen kann.

 

Hieber

Mondelez

Mondelez