1177_Durlum_1-4.png
Durlum_Popa.jpg
Sandra Popa, Auszubildende zur Industriekauffrau mit Zusatzqualifikation, 3. Lehrjahr

„Vor meiner Ausbildung bei durlum konnte ich mir kaum vorstellen, wie der Arbeitsalltag einer Industriekauffrau aussieht. Nun weiß ich es: Er ist sehr vielseitig. Vom Erstellen von Angeboten und Auftragsbestätigungen über das Einkaufen von Materialien bis zum Avisieren von Sendungen ist alles dabei. Alle Bereiche, die für meine Abteilung wichtig sind, konnte ich während meiner Ausbildung kennenlernen und damit nicht nur einen Einblick in die verschiedenen Abteilungen, sondern auch einen Überblick über das gesamte Unternehmen gewinnen.

Bereits von Anfang an durfte ich meine Kolleginnen und Kollegen bei ihren Aufgaben unterstützen und auch viel selbstständig erarbeiten. Die dadurch erhaltene Praxisnähe zu den Geschäftsvorgängen bei durlum macht mir besonders Spaß und ermutigt mich dazu, mein Bestes zu geben, denn meine Arbeit zählt! Und sollte mir doch mal ein Fehler unterlaufen, ist dies nicht schlimm. Die Ausbildungsbeauftragten der einzelnen Abteilungen stehen uns Azubis immer hilfsbereit zur Seite.

Besonders gefallen mir auch das gute Arbeitsklima und das herzliche Miteinander. Bei durlum ist man nicht nur „Azubi“, sondern ein vollwertiges Teammitglied. Aber auch der Zusammenhalt unter uns Azubis und Studierenden ist sehr schön. Wir tauschen uns in Azubi-Meetings aus, stärken das Teamgefühl während des jährlichen Ausflugs und unterstützen uns, wo es nur geht. Die Ausbildung bei durlum schafft den perfekten Grundstein für meinen weiteren Berufsweg.“