0065_Energiedienst_1-2.png

1000 Mitarbeitende, 100 Jahre Pionierleistungen, fast 0 Emissionen: Das ist die Energiedienst-Gruppe mit Standorten in Deutschland und der Schweiz. Ausbildung ist für uns eine Herzensangelegenheit – mit den Schwerpunkten Teamgeist, Motivation und Faszination. Als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region bilden wir rund 50 junge Menschen aus. Mit der richtigen Energie gehörst du vielleicht bald dazu. Ob in kaufmännischen oder technischen Berufen – so vielseitig die Aufgaben in unserem Unternehmen sind, so vielfältig ist auch unser Ausbildungsangebot. Überzeige dich selbst und bewirb dich jetzt!

0065_Energiedienst_Lea.jpg
Lea Lützelschwab 1. Lehrjahr, Auszubildende Industriekauffrau

Als ich erfahren habe, dass ich im September 2021 meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Energiedienst beginnen darf, habe ich mich riesig gefreut. Am 01. September fiel der Startschuss. Die Ausbildungskoordinatorinnen haben uns herzlich in Rheinfelden begrüßt. Nach einem kurzen Kennenlernen ging es auch direkt schon in die jeweiligen Bereiche. Ich durfte zu Beginn den Bereich Marketing und Kommunikation kennenlernen. Die Ausbildung bei Energiedienst ist so aufgebaut, dass man in den drei Jahren Ausbildungszeit verschiedene Bereiche wie zum Beispiel Vertrieb, Einkauf und Personal durchläuft. Einsätze im Wasserkraftwerk Rheinfelden sowie bei der ED Netze GmbH sind ebenso Teil des Ausbildungsplans. Wir erhalten dadurch nicht nur einen Einblick in die kaufmännischen, sondern auch in die technischen Bereiche der Energiedienst-Gruppe. So bekommen wir einen Gesamtüberblick über die Energiewirtschaft, dass macht die Ausbildung bei Energiedienst so abwechslungsreich. Wir Auszubildenden dürfen aktiv in Projekten mitarbeiten und unsere Ideen einfließen lassen. Genau das finde ich ziemlich spannend, da ich immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt werde und jeder Tag anders ist.