2003_Evonik_1-2.png
Als Baumeister der Zukunft arbeiten wir daran, DAS LEBEN ZU VERBESSERN. Indem wir über die Chemie hinausdenken. HEUTE UND MORGEN. 

In mehr als 100 Ländern arbeiten rund 32.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Evonik daran, die Welt – und den Alltag – besser zu machen. Eine Ausbildung bei Evonik bietet nicht nur zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in Produktion und Verwaltung, sondern auch die Möglichkeit in andere Standorte in Deutschland oder weltweit hineinzuschnuppern. Eine Besonderheit der Ausbildung ist die Verbindung zwischen der Vermittlung von Fachwissen und Sozialkompetenz sowie die enge Einbindung in unsere Teams. Eine Ausbildung bei Evonik lohnt sich – nicht nur wegen der überdurchschnittlichen Vergütung. Nutze deine Chance bei Evonik!

2162_Evonik_Bild Alexej M.JPG
Alexej Minin, Auszubildender zum Elektroniker für Automatisierungstechnik bei Evonik im 4. Lehrjahr

Hier bei Evonik am Standort Rheinfelden ist es super, da wir eine eigene Ausbildungswerkstatt haben und dadurch viel mehr lernen können, als nur in der Schule. Klasse finde ich auch, dass wir in den Betrieben aushelfen dürfen und dadurch viel Praxiserfahrung sammeln können. Wir sind dabei mit Gesellen unterwegs und helfen ihnen bei ihren Aufträgen – da ist die Stimmung meist richtig gut.