Anzeige Zeitung Neu mit IT 09.2021.png
Gruppenbild 1.jpg

 Die Sparkasse Markgräflerland gehört mit einer Bilanzsumme von rund 2,7 Milliarden Euro zu den großen Unternehmen im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz. 

In unseren 2 Hauptstellen, 9 Geschäftsstellen, 13 SB-Geschäftsstellen und unseren 6 BeratungsCentern für Firmenkunden, Vermögensmanagement und ImmobilienCenter stehen wir mit unseren Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung. 

Im persönlichen Gespräch entwickeln unsere Beraterinnen und Berater individuelle und bedarfsorientierte Lösungen mit ihren Kunden. 

Neben der persönlichen Beratung in einer unseren zahlreichen Geschäftsstellen vor Ort, bieten wir attraktive Lösungen für Telefon- und Internet-Banking sowie eine umfassende Ausstattung an Selbstbedienungsgeräten. 

Zu unseren wichtigsten geschäftspolitischen Zielen gehören die Orientierung an den Wünschen unserer Kunden und die ständige Weiterentwicklung unserer fachlichen und persönlichen Kompetenz. Seit über 175 Jahren sind wir der Partner in allen Geldfragen. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir die Zukunft im Markgräflerland. 

Floßbau.jpg
1 Bannwarth, Lou.jpg
Lou Bannwarth Finanzassistentin

Warum gerade du eine Ausbildung zum Finanzassistenten bei der Sparkasse machen solltest?

Weil du bei der Sparkasse Markgräflerland perfekt aufgehoben bist! Du bekommst alles in die Hand gelegt, was du in der Banken-Welt brauchst und wirst in deinen Stärken gefördert und unterstützt!

Aber das ist noch nicht alles! Damit du perfekt starten kannst, bekommst du in den ersten zwei Wochen eine Einführung, welche absolut nicht so trocken ist, wie du jetzt vielleicht denken magst.

Dich erwarten zwei actionreiche Tage im Schwarzwald mit deinen neuen Azubi-Kollegen und eine super interessante Einführung und Lehrgänge für die Sparkassen-Welt. Und so viel ist sicher: So ernst und streng du dir die Banken-Welt vielleicht vorstellst, so ist es hier, bei der Sparkasse Markgräflerland, auf keinen Fall! Das kann ich dir als jetziger Azubi hoch und heilig versprechen.

Du bekommst einen Einblick in alle Abteilungen und kannst somit genau festlegen, was dir nach deiner Ausbildung Spaß machen würde und wo du dir deine Zukunft aufbauen und vorstellen kannst.

Es werden dir aber auch zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten, damit du deinen Platz bei uns finden kannst.

Wenn du also gerne mit Menschen arbeiten möchtest und zusammen mit einem super Team arbeiten möchtest, dann bewirb dich jetzt bei uns! 

2 Cuda, Stella_Bankkaufmann.jpg
Stella & Robin

Hey du, hast du Lust auf eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung? Du liebst den Kundenkontakt und bist offen für neue Erfahrungen? Dann bist du bei uns in der Sparkasse Markgräflerland genau richtig. Während der Ausbildung erhältst du viele Einblicke in verschiedene Abteilungen, welche dich bei deiner zukünftigen Berufswahl unterstützen werden. Als Bankkaufmann hat man nämlich mehrere Weiterbildungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel zum Kundenberater oder im internen Bereich.  Falls dich die Ausbildung oder ein Praktikum zum Bankkaufmann/-frau anspricht, dann bewirb dich gerne bei uns. Wir würden uns freuen dich in unserer Sparkassenfamilie begrüßen zu dürfen.

2 Vässin, Robin Bankkaufmann.jpg
3 Roth, Niclas.jpg
Niclas Roth, „Bachelor of Science Fachrichtung Bankwirtschaft“ 2. Semester

Die Ausbildung begann mit zwei Einführungswochen, in denen man durch nette Azubikollegen und Ausbilder schon Lust auf mehr bekam. Und einen sehr guten Start in die Zeit bei der Sparkasse Markgräflerland versprachen.

Das Studium selbst besteht aus einem Praxisteil und einem Theorieteil, welche sich in einem Dreimonate Rhythmus abwechseln.

Die Theoriephase findet im Herzen Stuttgarts an der Sparkassenakademie statt. Sowohl das Studium als auch die Unterkunft und das Essen in der hochmodernen Akademie wird von der Sparkasse bezahlt. Für Lernmittel ist auch gesorgt! Ihr bekommt für das Studium ein iPad mit ApllePencil und Tastatur gestellt.

Die Praxisphase findet dann natürlich in der Sparkasse selbst statt bzw. auf deren Geschäftsstellen. Im Laufe des Studiums durchlauft ihr sämtliche Abteilungen, wodurch euer Arbeitsalltag stets abwechslungsreich und spannend gestaltet ist.

Ich hoffe ich konnte für viele von euch das Studium interessant machen, für mich war dieser Weg auf jeden fall der Richtige!